Facebook Twitter Google LinkedIn


FSU
3s
UDD
UN
CUT
Imaginario
Netzwerk Partner


Universidad del Norte




UN Die Universidad del Norte kann exzellente Forschungserfolge im Bereich Entertainment Education (Lernen durch Unterhaltung) verzeichnen. Professor Jesus Arroyave ist Direktor der School of Communication (Kommunikationswissenschaft) der UN in Barranquilla, Kolumbien.

Seine Promotion in Kommunikationswissenschaft erlangte er an der Universität von Miami. Sein Forschungsinteresse bezieht sich auf Journalismus, Medienwissenschaften, Gesundheitserziehung und Kommunikationsentwicklung bezogen auf sozialen Wandel.

Professor Arroyave kann umfangreiche Erfahrung auf dem Gebiet der Edutainment-Strategie (Education + Entertainment) vorweisen. Damit konnte er verschiedene landesweite Strategien in den Bereichen sexueller und reproduktiver Gesundheitsaufklärung, Prävention von Infektionskrankheiten, Gesundheitskompetenz und ungeplanter Schwangerschaft von Minderjährigen implementieren.

Mit der Edutainment-Strategie wird im Projekt ein innovativer Ansatz verfolgt, der gleichzeitig ein Schlüsselelement für die pädagogische Unterstützung zur Ausbildung einer unternehmerischen Identität darstellt.